/ Verein

STV Luzern Basket ist eine erfolgreiche Stütze des Basketball-Hauses Luzern. Mit inzwischen bereits 10 Teams und 200 Aktiven deckt die Basketball-Riege drei Bereiche ab:

 

  • Leistungsbereich für Basketball-Frauen in der Region Luzern (das Pendant zu Swiss Central Basket im Männerbereich)
  • Leistungsförderung
  • Breitensport für Männer, Junioren und Plausch-SpielerInnen

Basketball ist traditionell nationenübergreifend und wirkt damit integrierend. Bei STV Luzern Basket spielen heute Jugendliche und Erwachsene aus rund 20 verschiedenen Nationen. Jetzt verfolgt der STV Luzern Basket die Vision, mit gezielter Projektentwicklung den Frauen-Spitzenbereich weiter der nationalen Spitze anzunähern. Neben der Spitzenförderung soll dazu das Fundament gezielt verbreitert werden. 

 

Die frühere kroatische Basketball-Profi-Spielerin Simona Šoda hat mit der Übernahme des Traineramtes beim STV Luzern Basket ein ambitioniertes Förderkonzept erarbeitet, das die sportliche Entwicklung des NLB-Teams vorantreiben soll.

 

Erfahren Sie auf unseren Unterseiten über